Weingut Umathum St. Laurent Frauenkirchen Vom Stein, 2003

Purpurrot mit tintenfarbenen, undurchscheinbaren Kern. Die mittelintensive Nase bezieht ihre Spannung aus einer Hommage aus animalischen, kräutrigen und reintönigen Fruchtnoten. Saftige Schwarzkirsche im Speckmantel an einer dunklen Bitterschokoladensauce ist meine spontane Assoziation. Macht sofort richtig an. Dahinter ein Touch grüne Banane und Blaubeeren mit einer leicht kargen mineralischen Einfärbung. Kann in Sachen Tiefe und Nuancenreichtum mit einem BDX mithalten, wenngleich von ganz unterschiedlicher Art.

Im Mund fällt sofort positiv die charakteristische Kühle, leicht überhebliche Eleganz von Umathum auf. Der Wein ziert sich immer ein wenig. Die intensiven Kirsch- und Blaubeeraromen zeigen keinerlei Hang zur Süße oder Opulenz, sondern, wie würde man im Fussball sagen: lösen ihre Aufgabe spielerisch und bleiben somit dabei stets elegant, fast nobel. Dennoch verfügt der Wein über Gewicht und Spannkraft, seine Säure spielt einen selbstbewußten Part und wird aufgrund der kühl-kargen Mineralik noch etwas betont. Dank einer feinherben Schokolade und fast weichen Röstaromen vom Fassausbau bleibt der Wein aber ausreichend animierend, Ankänge an Vanille, Nelken und Lorbeerblätter. Im langen Nachhall verspielte dunkle Fruchtaromen, eine elegante Tabakigkeit und sehr gut abgeschmolzene Tannine. Der Wein ist jetzt auf seinem Höhepunkt und präsentiert sich als absolut genialer St. Laurent. Zu Hause zum Steak offen verkostet. Sechs Stunden in der Karaffe, passte perfekt dazu. Wieder einmal ein ausgezeichnetes großes Gewächs von Umathum, das in Sachen Spiel und Tiefe keinesfalls unseren westlichen Nachbarn nachsteht; leider auch nicht im Preis.

Vom Weingut, 35,90 Euro, 91 Punkte (ausgezeichnet), jetzt bis 2015

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s