Ein Besuch an der Central Coast, Teil 1

Eigentlich war für meinen Urlaub in Kalifornien nur Napa und Umgebung für Weinproben eingeplant. Ein etwas regnerischer Frühling und die verlockende Nähe von Highway 1 und den Anbaugebieten der Central Coast – namentlich Santa Ynez, Santa Maria, Paso Robles und ein paar weitere, weniger bekannte – veranlassten mich aber umzuplanen. Es könnte einem schlechter gehen.

Da sich der Besuch über zwei Tage erstreckte und sich gut in zwei recht unterschiedliche Gebiete – Santa Barbara County und Paso Robles – aufteilen lies, kommt der Bericht in zwei Folgen. Hier zunächst Teil 1, Santa Barbara County.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s