Weingut Randolf Kauer Riesling Spätlese trocken Oberweseler Oelsberg, 2008

Kauer Oberweseler Oelsberg SL tr, 2008 (100 von 1)Sauberes und präzises mineralisches Bukett nach Kreidestaub und Schiefergestein, jugendliche, noch veschlossene weiße Pfirsiche, Anklänge nach grünwangigen Äpfeln, dahinter noch ein Hauch Gäraromen zu vernehmen, insgesamt eine herrlich feinduftige Blume. Am Gaumen von mittlerer Dichte, im Antrunk betont elegant, sehr jugendliche Steinfrüchte, die harmonische Ausgewogenheit aus Säure und Restsüße fällt unmittelbar auf, der Wein ist noch blutjung und besticht mit einer pikanten Säure, für einen Oelsberg echt erstaunlich. 2008 zeigt sich abermals als hochwertiges Jahr. Dieser Riesling bestätigt dieses Pauschalurteil gelungen, so tanzt er über den gesamten Verlauf überaus schwungvoll auf meinem Gaumen, sehr animierend zu trinken, herrlich mineralischer Biss, gelungenes, frisch-fruchtiges Finish. Ein Stein-Riesling von animierender Feinheit. Ein weiterer, überaus gelungener Wein von Kauer, der das Reifepotential von 2008 eindrucksvoll beweist. Viel Wein für wenig Geld.

Vom Weingut, 12,50 Euro, 88+ Punkte (sehr gut), jetzt bis 2021

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s